Mittwoch, 17. Oktober 2018

Derzeit läuft wieder mal so Vieles...

...parallel...
AG-Zeit am Vormittag mit sehr nettem Besuch des Dreh-Teams Birgit und Martin - eine sehr interessante und lebendige Veranstaltung für alle AGler_Innen...
...und anschließend dann noch in der derzeitigen Werkstatt-Besetzung und verstärkt durch Meike und Angela, weitere vorbereitende Arbeiten für die Aktion Weihnachtshilfe...







































Der Holz-Aufsteller zur Verkaufspräsentation der kleinen Matrjoschka-Anhänger wurde von Alica sehr sauber mit der Stichsäge ausgesägt, während Meike der Oberfläche und den Kanten ihren hervorragenden *Handschmeichler-Schliff* verpasste...
Maya kümmerte sich in fummeliger Kleinstarbeit wieder um die Endfertigung der Matrjoschka-Anhänger und Angela und Alica legten kurz vor Ende noch mal los, eine 3. Kleinstauflage von Materialpaketen zusammenzustellen.
Und Claudia, die auch zeitweise *vor Ort* war und noch keinen Zugang zum Laptop bekam, da der Laden noch vom Filmteam *bearbeitet* wurde, nahm einfach etwas *Heimarbeit* mit...
Also ehrlich: Runder kann's doch net laufen, oder?


Wo ist die Krokodilmütze...

...und noch mehr...
bereits vorgebrannt und eingefärbt warten nun diese persönlichen Wünsche auf ihren 2. Brand...


Sonntag, 14. Oktober 2018

Ein fettes und...

...höchst gefährliches *Spielzeug* ist diese sphärische Form bei diesem Sonnenwetter...
Auf dem Boden in der Sonne liegend, entzündet sie sofort alles Umliegende und auch ein schneller Ortswechsel per Hand zum nächsten Fototest kann deutliche Brenn-Pieker auslösen, wenn bei Bewegung unbeabsichtigt ein Sonnenstrahl auf das Glas gerät...


Zu unserer...

...Mitmach-Aktion *ANGEZETTELT*...



hier mal ein kurzes Zusammenknüpfen von Wünschen einer Arbeitgeberin an die Mitarbeitenden für das eigene Büro...

Samstag, 13. Oktober 2018

Bisher ist's...

...noch nicht abgesichert...

Für unser Sonntagstöpfern für Erwachsene haben wir noch einige freie Plätze für Sonntag, den 21. Oktober von 10 - 18 Uhr.
Anmeldeschluß ist morgen Abend (14. Oktober, um 0.00 Uhr), email: two-lives@gmx.de
Die Teilnahmegebühr für das Sonntagstöpfern beträgt 25,00 €.
Die Materialkosten werden individuell nach Verbrauch berechnet.
Für das Sonntagstöpfern bringen alle Teilnehmenden einen Essensbeitrag mit, der für ein gemeinsames Buffet bestimmt ist.
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Endlich da: Die sphärische Form...

...für Fotospielereien...
Ganz schnell mal im Garten ein paar einhändige Bildchen mit der Kompakt-Digi gemacht und dabei fast die Hand verbrannt. Feuer kann ich per Sonne und Kugel nun innerhalb von Sekunden machen...

 



Donnerstag, 11. Oktober 2018

Rasend...

...viel Arbeit morgen am Vormittag: Die Vorbereitungen für den Paketversand zur Galerie Handwerk nach Koblenz für die Winterausstellung 2018 setzen sich in den nächsten Tagen fort...
Gestern haben wir zu Zweit in insgesamt 7 Stunden etwa 10 kg Ware zusammengesucht, vorsortiert und ausgezeichnet. Das ist knapp die Hälfte von dem, was noch folgt. Und verpackt und eingelistet ist auch noch nix davon...


 Und hier warten noch Porzellan-Matrjoschkas auf ihren Brand. Sie sind zum großen Teil auch für Koblenz vorgesehen.


DIE ROTEN SCHUHE...

...und andere Keramikobjekte, die gut gelungen sind, kamen vorgestern aus dem Brennofen und wurden zum Teil schon abgeholt.
Weitere Brenn-Ergebnisse aus dem Steinzeugbrand folgen morgen und wir hoffen, dass der entstandene Stau, der sich wegen eines Kurzschlusses in der Brennofen-Rückwand ergab und inzwischen behoben wurde, sich über das Wochenende weitgehend auflöst...
Ab Montag gibt es dann also schon wieder Weiteres aus den Öfen...