Samstag, 25. Juni 2016

Erstmalig Ausfall des terminierten RAKU-Brandes...

...heute...

video

Das Video entstand unter einer Unterführung auf der Anfahrt zum Garten gegen 6.30 Uhr.


Eine Viertelstunde später vor Ort, schlugen unsere Versuche fehl, den bereits eingeräumten Ofen brenntechnisch zu einem erfolgreichen Brand zu motivieren... Trotz Flaschenwechsel ergab sich immer wieder ein Rückstoß der Flamme, die Temperatur im Ofen sackte ab, der Regen ergoß sich überall und über alles und es krachte laufend... Die Regenwasserfässer standen knietief im Wasser, gerahmt von Kaskadengüssen und wir hatten die Schnauze sowas von voll, vollzogen das Programm der Wende, informierten die Teilnehmerinnen, belagerten dann am späten Vormittag die Werkstatt...

































...sorgten für Vernichtung der Überlebensbeiträge...



...und für weitere volle RAKU-Brände...



 ...und zwischenduch immer mal wieder in Regenpausen...





































...Schäfchenzählen beim Grasrupfen auf dem Dach der ehemaligen Stadtteilbücherei...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen