Zeitgeister

Geisteshaltung

Das Konzept der Zeitgeister vereint das Temporäre mit dem Thematischen,
das Geistige mit dem Gegenständlichen. Auf selbst gewählte, weite Begrifflichkeiten
folgen inhaltliche Auseinandersetzungen;
Assoziationen, Gefühlswelten und Wissen werden fokussiert, verschmolzen und akzentuiert, endend in einer Vielzahl individueller und hochwertiger künstlerischer Arbeiten.
 


Geistesgegenwart


In schaurig-schöner Erinnerung bleibt uns noch lange das Wochenende im April 2011 mit unserer nervenaufreibenden 24-Stunden-Ausstellung der Zeitgeister.
Mit Beginn der Geisterstunde wurden Tür und Tor unseres Geisterhauses weit für Kunstinteressierte geöffnet und Kleinode der vergangenen Schaffensperioden präsentiert.

Zuletzt beschworen wir die Geister der vergangenen Weihnacht in Gestalt eines Adventsbasars, welcher viel Schmückendes - natürlich von Geisterhand geschaffen - im Rahmen der Aktion Weihnachtshilfe der HAZ zu bieten hatte.

Über das gesamte Jahr verkaufen wir zugunsten der HAZ Weihnachtshilfe weiterhin Ausgewähltes aus unserem Programm.