Dienstag, 24. November 2020

Hier folgt nun Caros' gezeichnete Bildfolge zur Herstellung unseres Schicht-Tons für die Neriage-/Nerikomi-Technik...

 ...in Stichworten...

 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...und noch mal in Wiederholung einiger Bilder als Fotostrecke...













 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach Verdichtung der zusammengefügten Schicht-Tonstücke durch Einpinseln mit etwas Wasser und Druck mit Leisten von allen Seiten, wird der Ton auf gleiche Höhe ausgerollt und auf das gewünschte Maß zugeschnitten. In diesem Beispiel dient die mehrfarbige Tonplatte dem Überformen einer rechteckigen, leicht gewölbten Schalenform.

Im trockenen Zustand muss dann die gewölbte Form (in diesem Fall mit feinstem Schleifpapier) trocken geschliffen werden, um kontrastreiche Farbunterschiede zu erhalten (keine Abbildung).

Das Brennergebnis werden wir in den nächsten 14 Tagen dann hier im Blog vorstellen.

 

 

 

Schicht-Ton in 4 Farbzusammenstellungen für die Neriage-, bzw. Nerikomi-Technik...

 ...8-lagig, ca. 1 kg...

In mehreren Arbeitsstunden hat Caro gestern in vielen Arbeitsstunden den angekündigten Ton in den Farbabstufungen

- weiß

- rot 

- braun 

- marmoriert (aus allen Farben)

in mehreren (5) Farbblöcken zusammengefügt und zurechtgeschnitten, die wir jeweils zu einem Preis von 8,- € abgeben. 

Wie diese Mehrschicht-Tone Verwendung finden, könnt Ihr bei youtube anschauen z. B. über den Link in unserem vorletzten Beitrag) oder Ih schaut Euch unseren nächsten Beitrag (spätestens morgen) hier im Blog an.




Sonntag, 22. November 2020

Marmor-Ton...

...selbst hergestellt mit weiß-, rot- und braunbrennender Tonmasse, brennbar im Niedrigbrandbereich bei 1020 - 1080° C, ist ab Montag, den 22. November auch bei uns im Künstler Werkstatt Atelier zu unseren derzeitigen eingeschränkten Öffnungszeiten während des Lockdowns:


Mo., Di., Mi. & Fr. 9.30 - 12.30 h und Mo., Di. & Mi. 15 - 18 h in kleineren Mengen erhältlich.

Die Packerl umfassen ca. 1,5 - 2 kg Ton und kosten 2,50 €/kg.
















Für die Fortgeschritteneren unter Euch halten wir dann ebenso - allerdings erst ab 22.11. nachmittags - bereits vorbereitete mehrschicht-farbige Tonplatten bereit, die für die Neriage-/Nerikomi-Technik 

(z. B. unter https://www.youtube.com/watch?v=P42ZSOXOvD4) 

Verwendung finden können.

 

Aktuelle Mitmachaktion zugunsten der Aktion Weihnachtshilfe 2020...

 ...jetzt mitmachen...


 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausgabe-Ort und Öffnungszeiten:
Künstler Werkstatt Atelier two lives Einklang/Silke Klein
Schlägerstraße 29/31, 30171 Hannover
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Mi. & Fr. 9.30 - 12.30 h
Mo., Di. & Mi. 15 - 18 h

Für 5,- € gibt es ein Block Marmorton, der als Anhänger in Kerzenform im eigenen Heim gestaltet werden soll.

Anschließend wird das vorgetrocknete Objekt im Künstler Werkstatt Atelier two lives Einklang zum Brennen abgegeben, wo es anschließend vor dem 2. Brand noch einen individuellen Teil-Glasurauftrag erhält. 

Ab Nikolaustag kann der Kerzen-Anhänger dann unseren Schaufensterbaum in der Schlägerstraße 31 schmücken und rechtzeitig vor den Festtagen können die ausgestellten Anhänger zu Beginn der Weihnachtswoche für den eigenen Bedarf abgeholt werden.

Der Gewinn durch den Verkauf der Gestaltungs-Sets ist bestimmt für die Aktion Weihnachtshilfe 2020 der HAZ.

Aktion Weihnachtshilfe
 



Samstag, 21. November 2020

Die dunkelbraun brennenden Tonmasse-Pakete vor einigen Tagen fanden sehr schnellen Absatz...

 ...ab Montag legen wir nach mit einem vorerst letzten Paket *dunkelbraun brennendem Ton* (7000 g) und einigen kleineren Tonmasse-Blöcken, ziegelrot brennend. Beide Tone sind miteinander kombinierbar und niedrigbrennend im Glasurbrand (1020 - 1080° C).

Auch hier gilt wieder eine Vorbestellung der gewünschten Tonmasse über email an

two-lives-projekte@gmx.de


 

Donnerstag, 19. November 2020

Sehr unterschiedliche Post in diversen Überbringungsformen...

 ...innerhalb der letzten 14 Tage, ohne dass sich da erkennbare Zusammenhänge mit unserer Arbeit ergeben...

Diese auf besondere Weise *interessanten Mitteilungen* stimmen dann doch etwas nachdenklich...  ...

Ein einseitig bedruckter Flyer im Eingangstür-Briefkasten unseres Ladens...




















  



...ein postalisches Schreiben im Hausbriefkasten des Werkstatt Ateliers...





















 

 

...und letztlich ein öffentlicher *Aushang* vor unseren Kellerfenstern in der Birkenstraße...



 



 

 

 

 

 

 

 

 

 


Der letzte Steinzeugbrand...

 ...vor dem kommenden Wochenende...






 

Dienstag, 17. November 2020

Wir sortieren gerade ganz kräftig im Werkstatt Atelier und bereiten diverse Massepäckchen für das Töpfern daheim vor...

 ...hier haben wir 4 unterschiedliche Mengen an dunkelbraun brennendem Ton, brennbar im Niedrigbrand-Bereich bei 1060° C...

Gern könnt Ihr die gewünschte Menge per email reservieren und nach Zusage abholen...

Ab Montag kommender Woche werden wir in ähnlicher Form auch Mamor-Ton (auch Niedrigbrand) und noch etwas ganz Besonderes vorbereitet haben - er wird gerade vorbereitet.


 


Dieser Niedrigbrand ist vom Wochenende...

 ...und morgen ist der Steinzeugbrand fertig...

Wenn morgen genügend Ungebranntes vorhanden ist, wird der Schrühbrand angestellt, der dann Freitag beendet ist...

 






 

Sonntag, 15. November 2020

Im Endspurt nun die Vorbereitungen unserer Mitmach-Aktion zugunsten der Aktion Weihnachtshilfe 2020 der HAZ...

...da helfen die ausfallenden AG-Zeiten am Freitagabend weiter, um in Turbo-Geschwindigkeit diese Solidaritätsaktion zu starten...

Und nun ist's soweit, die Gestaltungs-Sets warten auf Euch!