Sonntag, 3. Juli 2022

Der letzte Sommer mit Pflanzen unseres Werkstatt Ateliers vor dem Haus 29 in der Schlägerstraße in Hannovers' Südstadt...

...bereits ab September werden wir - platzbezogen doch sehr eingeschränkt - mit einigen unserer Pflanztöpfe zum Nachbarhaus Nr. 31 umziehen...

Daher steht Vieles unserer bisherigen Begrünung für Innen und Außen für Interessierte gegen Spendenbeträge zugunsten der Aktion Weihnachtshilfe zum Verkauf.

 


 

Donnerstag, 30. Juni 2022

Aktuelles...

...Unsere AG-Angebote und die Abgabe von ungebrannter Keramik finden bis vermutlich Ende August weiterhin in der immer ausgedünnteren Werkstatt in der Schlägerstraße 29 statt.

die Abholung von gebrannter Keramik erfolgt hingegen im Nachbarhaus, Schlägerstraße 31. 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort gilt:

Eine ständig wechselnde Erreichbarkeit in beiden Häusern Schlägerstraße 29/31 (eine Tür ist immer geöffnet) zu den üblichen Zeiten:

Mo., Di., Mi. & Fr. von 9.30 - 12.30 h

Mo., Di. und Mi. 15.00 - 18.00 h

 

AG-Zeiten:

Montag: 9.30 - 12.30 h                                                                         Dienstag: 15.00 - 18.00 h                                                                     Dienstag: 18.30 - 21.00 h                                                                     Mittwoch: 9.30 - 12.30 h                                                                         Freitag: 18 - 21 h

Dank der Akzeptanz der Mittwochvormittag AG und innerfamiliären Einsatzes konnte gestern ein wesentlicher Umräumprozess stattfinden...

...der sich bis zum Ende der Schließzeit fortsetzte...

Nun hockt erstmal ein Batzen *Räumarbeit* im neuen Raum und entsprechend auch ein großer Belagerungsposten an Zimmerpflanzen und Ablegern, der möglichst noch durch einen schnellen Verkauf zugunsten der Aktion Weihnachtshilfe reduziert werden sollte...

Weiterhin steht noch *Mobiliar zum Verkauf* sichtbar im Raum und kann während unserer Öffnungszeiten angeschaut und gegen Barzahlung sofort mitgenommen werden...

Tonarbeiten zum Brennen werden weiterhin im Werkstatt Atelier (Haus 29) angenommen; die Abholung bereits gebrannter Objekte erfolgt nebenan, im Haus Nr. 31.